Heidelbeertörtchen

Heidelbeertörtchen

Heidelbeertörtchen

Heute gibt es mal wieder ein paar süße, leckere Mini Cupcakes. Ich kann einfach nicht anders, als ständig Törtchen zu backen. Meine Muffinbleche haben aber auch einen bösen Blick drauf, mit denen ist nicht zu spaßen! Und je länger man sie ignoriert, desto grantiger werden sie. Da back ich lieber regelmäßig Törtchen und entgehe so dem Stress mit den Muffinblechen. Wieso ich so nachgiebig mit ihnen bin? Ich wurde verlassen. Von meinem Toaster. Vor einiger Zeit hatte ich nämlich ziemlichen Stress mit meinem Toaster, er hat mich zum wiederholten Male verbrannt, die Trulla, diesmal aber wirklich sehr doll. Um über seine Taten nachdenken zu können, habe ich ihn auf die stille Treppe geschickt. Da ich leider keine eigene Treppe habe, musste es halt die Treppe im Hausflur sein. Seitdem wurde er nicht mehr gesehen. Gut dachte ich mir, auf den Toaster kannste verzichten! Ich meine, wer braucht schon getoastetes Brot? Lächerlich! Aber mit den Muffinblechen sieht es da doch anders aus, von denen möchte ich nicht verlassen werden.

Zutaten:

1 Ei
35 g Butter
50 g Zucker
1 Tl Vanillezucker
1 Prise Salz
90 g Mehl
2 Tl Kakao
¼ Tl Backpulver
50 ml Sahne

50 g Butter, weich
60 g Puderzucker
1 Schuss Zitronensaft
50 g Frischkäse
Heidelbeeren (ca. 35)

Zubereitung:

  1. Ei, Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz in eine Schüssel geben und verrühren.
  2. Mehl, Kakao und Backpulver vermischen und mit der Sahne unter Rühren zum Teig geben.
  3. Muffinblech mit Papierförmchen bestücken und in jede Mulde ca. einen Teelöffel Teig geben. Die Muffins bei 180° für ca. 12 Minuten backen. Danach abkühlen lassen.
  4. Für das Frosting ca. 10 Heidelbeeren mit einem minimalen Schluck Wasser erhitzen und mit einer Gabel zerdrücken, dann durch ein Sieb geben.
  5. Die weiche Butter mit dem Puderzucker und einem Schluck Zitronensaft verrühren. Den Frischkäse hinzugeben und alles aufschlagen. Das Heidelbeerpüree (ca. 1 El) dazugeben und kurz unterrühren.
  6. Das Frosting in einen Spritzbeutel geben und die Muffins damit bespritzen. Eine kleine Heidelbeere zur Deko auf das Frosting geben.

Liebe Grüße

Unterschrift

7 thoughts on “Heidelbeertörtchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s