Kalter Hund mit Eierlikör Oster Edition

Rezept Kalter Hund mit Eierlikör Ostern

Das Osterwochenende steht vor der Tür und darum gibt es eines meiner Lieblingsrezepte in der Osterversion: Kalter Hund mit Eierlikör. Ich habe den Eierlikör gekauft, aber du kannst ihn natürlich auch selber machen, ein Rezept dafür findest du bei Michaela. Und wenn der Kalte Hund in der Oster Edition nichts für dich ist, aber du […]

Weiterlesen

Hefehäschen mit Eierlikörpudding

Rezept Hefehäschen mit Eierlikörpudding und Erdbeermarmelade

Heute gibt es Hefehäschen mit Eierlikörpudding und Erdbeermarmelade – für die kleine Frische. Denn nächste Woche ist Ostern. Und auch, wenn die Familie nicht kommt oder du nicht zu deiner Familie fahren kannst, kannst du vielleicht einfach für dich selber und für alle Menschen, mit denen du zusammenwohnst, etwas Backen. Solltest du Hefe haben. Wenn […]

Weiterlesen

Eierlikör Cupcakes zu Ostern

Rezept Eierlikör Cupcakes Ostern

Heute habe ich wieder ein Rezept zu Ostern für dich: Eierlikör Cupcakes. Auch, wenn wir vielleicht alle gerade nicht so in Oster-Stimmung sind, ich jedenfalls nicht. Aber backen lenkt ab und warum nicht versuchen, aus der Situation das beste zu machen? Eben! Und wer nicht backen möchte, der trinkt den Eierlikör einfach so. Wer den […]

Weiterlesen

Kalter Hund mit Cookie Dough

Rezept Kalter Hund mit rohem Keksteig Cookie Dough

Werbung – dieser Beitrag enthält Werbung und ist im Rahmen einer Kooperation mit Spooning Cookie Dough entstanden. Meine Meinung bleibt davon natürlich unbeeinflusst, vielen Dank für die Zusammenarbeit. Es ist Zeit für ein neues Rezept: Kalter Hund mit Cookie Dough. Oh yes, du hast richtig gelesen. Kalter Hund mit rohem Keksteig. Ich liebe Keksteig einfach […]

Weiterlesen

Quark-Öl-Teilchen zu Ostern

Rezept Quark Öl Teig Frühling Ostern

Es gibt frühlingshafte Quark-Öl-Teilchen, denn gestern war Frühlingsanfang. Du kennst vielleicht Quark-Öl-Häschen, das ist ja ein typisches Gebäck zu Ostern, jetzt hatte ich keinen Hasen-Ausstecher (wie auch immer das passieren konnte), aber dafür super süße Ausstecher in Form einer Raupe, Schmetterling, Käfer und einer Biene. Ein Quark-Öl-Teig ist auch eine super Alternative zu Hefeteig, denn […]

Weiterlesen

Apfel-Erdnuss-Kuchen

Rezept Erdnuss-Apfel-Kuchen

Wie gut passen Erdnüsse und Äpfel bitte zusammen? Super gut, wie ich finde. Und in Kuchenform noch viel besser. Na gut, in Kuchenform ist ja alles besser, da sind wir uns einig, oder? Und damit der Kuchen nicht ganz so ungesund ist, habe ich fettarmen Joghurt verwendet, logisch ne. Ja gut, vielleicht hatte ich auch […]

Weiterlesen

Zitronenkuchen von Oma

Rezept Omas Zitronenkuchen

Dieses Rezept gibt es schon fast seit Anfang an auf dem Blog, es gibt sogar ein Video und ich will schon seit Monaten neue Fotos von meinem liebsten Zitronenkuchen machen. Aber das war gar nicht so einfach. 3 Kuchen sind mir in der Form hängengeblieben. Drei. DREI! Kein anderer Kuchen ist mir je in dieser […]

Weiterlesen

Veganes Schokobananenbrot mit Apfel und Walnüssen

Rezept Veganes Schoko Bananenbrot mit Apfel und Walnuessen

Was ich so gerne an Bananenbrot mag ist, dass man super Reste verarbeiten kann und es schmeckt immer super. Also wenn man Zutaten nimmt, die man sonst auch zum Backen verwendet. Mit Sellerie kann ich mir den Bananenkuchen jetzt nicht so gut vorstellen. Ich hatte jedenfalls mal wieder sehr überreife Bananen, Äpfel und Walnüsse übrig, […]

Weiterlesen

Blätterteigherzen zum Ystäväpäivä – der finnische Valentinstag

Rezept Valentinstag Blaetterteigherzen Schokolade

Wer meinen Blog schon etwas länger liest, weiß, was jetzt kommt. Und zwar: Ystävänpäivä? Bitte was? Ystävänpäivä ist finnisch und heißt übersetzt „Freundetag“ oder auch „der Tag der Freunde“. Seit ich 2006 ein Jahr in Finnland gelebt habe, habe ich den Valentinstag komplett aus meinem Gehirn verbannt und mit der finnischen Variante ersetzt. Denn am […]

Weiterlesen

Veganer Zucchini-Zitronen-Kuchen

Rezept Veganer Zucchini-Zitrone-Kuchen

Es gibt Kuchen: Veganer Zucchini-Zitronen-Kuchen. Denn, auch die Zucchini hatte ich noch von Silvester übrig und ich finde Zucchini um ehrlich zu sein bah. Einfach nur bah. Schmeckt nach nichts und ist labbrig. Was macht man also mit Gemüse, das man nicht mag? Richtig, verbacken. Erst wollte ich Zucchini-Puffer machen, aber der Gesichtsausdruck meines Mannes […]

Weiterlesen