Aprikose-Quark-Streuselkuchen

Aprikose-Schmand-Streuselkuchen

Gibt es eine bessere Kombination als Quark, Obst und Streusel? Bestimmt, aber diese ist auch ganz gut! Sogar sehr gut! Und jetzt, wo die Zeit der Beeren vorbei ist, mit der besten Alternative: Aprikosen! Pur bin ich ja gar nicht so ein Fan von Aprikosen, aber im Kuchen, mega! Aber jedes Obst ist in Kuchen mega. Jedenfalls fällt mir gerade keine Frucht ein, die ich in Kuchen nicht mag. Hast du eine? Sogar Bananen esse ich, so bald sie in Kuchen verarbeitet sind. Und dann die Streusel, ich liebe Streusel. Darum ist sogar auch der Kuchenboden aus Streuselteig, denn Streusel rules!

Zutaten

Für eine rechteckige Form mit den Maßen 18cm x 28cm
500 g Mehl
2 1/2 Tl Backpulver
150 g Zucker
1 Tütchen Vanillezucker
2 Eier
200 g Butter, weich

500 g Magerquark
1 Tütchen Vanillepudding
500 ml Milch
2 El Zucker

1 Dose a 480 g Aprikosen

Zubereitung

  1. Den Vanillepudding mit der Milch nach Packungsanleitung kochen. (Ohne Zucker erst einmal)
  2. Für den Teig Mehl, Backpulver, Vanillezucker und Zucker in eine Schüssel geben und vermischen.
  3. Eier und weiche Butter dazugeben und verkneten.
  4. Die Form mit Butter fetten, 2/3 vom Teig gleichmäßig in der Form und am Rand verteilen und festdrücken.
  5. Im vorgeheiztem Ofen bei 180°C Ober-/Unterhitze für 15 Minuten backen.
  6. Die Aprikosen abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden. Dann mit dem Zucker und dem Vanillepudding unter den Quark heben. Die Masse auf dem gebackenen Boden verteilen.
  7. Den restlichen Teig als Streusel auf dem Kuchen verteilen.
  8. Im vorgeheiztem Ofen bei 180°C Ober-/Unterhitze für ca. 50 Minuten backen.
  9. Aus dem Ofen holen, abkühlen lassen und vorsichtig aus der Form lösen.

Für dieses Pinterest:

Viele Grüße

8 Kommentare zu „Aprikose-Quark-Streuselkuchen

  1. Liebe Nina,

    lecker!!! Den back ich nach!!! Ich nehme an, der Quark kommt zum Vanillepudding und den Aprikosenstückchen dazu, richtig? Auf Deinen schönen Bildern steht: Aprikosen-SCHMAND-Streuselkuchen. Schmand statt Quark??? Lieben Gruß
    Antje

    1. Haha jaa, ist mir der Quark einfach abhanden gekommen, sowohl im Rezept als auch auf den Bildern 😂 oh je 🙈 es ist Quark, kein Schmand

  2. Weißt du, ich sollte rauskriegen, wo dein Büro ist – dann komme ich da zum Naschen vorbei :-)
    Bei uns ist es nämlich nach einigen Wechseln deutlich übersichtlicher, was Kuchen angeht.
    Lieben Gruß
    Ilka

Ich freue mich über deine Meinung:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.