Hefeknoten mit Spekulatiuscreme

Rezept Hefeschnecken mit Spekulatiuscreme

Hast du schon mal Spekulatiuscreme gegessen? So lecker! Und im Hefeteig noch leckerer! Heute gibt es also bei mir das Rezept für Hefekringel mit selbstgemachter Spekulatiuscreme. Die Spekulatiuscreme eignet sich übrigens auch super als kleines Weihnachts- oder Wichtelgeschenk aus der Küche. Mit oder ohne Hefeteig. Schmeckt auch auf Brot super. Daher heute gar nicht viele […]

Weiterlesen

Engelsaugen mit Johannisbeergelee

Rezept Engelsaugen mit Johannisbeergelee

Heute ist der Tag des Kekses! Und daher mache ich bei einer Keks-Blogparade mit, bei was auch sonst? Das sind tatsächlich die ersten Plätzchen, die ich dieses Jahr gebacken habe, zu mehr hatte ich noch keine Zeit. Und vielleicht waren es auch schon die letzten in diesem Jahr. Zum Glück gibt es ja aber noch […]

Weiterlesen

Traditioneller Weihnachtsstollen

Rezept Weihnachten Stollen

Jedes Jahr gibt es bei uns eine Stolle und jedes Jahr vergesse ich Fotos zu machen und das Rezept mit dir zu teilen. Aber dieses Jahr nicht, dieses Jahr gibt es Fotos und auch das Rezept. Obwohl ich dafür bestimmt in die Stollen-Hölle komme, weil ich die Stolle vor der Ruhezeit angeschnitten habe. Aber das […]

Weiterlesen

Trendtorte: Herbstlicher Face Cake

Trendtorte Face Cake mit Früchten

Na gut, Herbst ist eigentlich auch schon fast wieder vorbei. Hast du meinen ersten Face Cake gesehen? Ich fand den ziemlich cool und hab mich darum entschieden, noch einen weiteren zu machen, nur dieses Mal mit Früchten der herbstlichen Jahreszeit. Also Cranberrys, Granatapfel, Kaki, Weintrauben und Minikiwi. Kennst du Minikiwis? Mega die Dinger. Die haben […]

Weiterlesen

Meine Backworkshops in Berlin

Werbung für mich und für BakeNightPuh. Ich bin ja etwas aufgeregt. Aber erst einmal von Anfang an. Kennst du BakeNight? Das ist wie ArtNight nur mit Backen. Wie auch immer. Ich wurde jedenfalls von BakeNight gefragt, ob ich Lust hätte in Berlin ein paar Backworkshops zu geben. Lust hatte ich natürlich, ein bisschen Angst aber […]

Weiterlesen

Regenbogen Kalter Hund

Rezept Regenbogen Bunter Kalter Hund

Hast du schon mal einen bunten Kalten Hund gesehen? Ich bis jetzt noch nicht, aber gibt es natürlich bestimmt auch schon. Jedoch nicht in meiner Bubble. Daher heute hier und jetzt für dich: Mein Regenbogen Kalter Hund. Mit weißer Schokolade – gefärbt natürlich – , Schokobutterkekse und einer bunten Ganache aus weißer Schokolade. Also ganz […]

Weiterlesen

Quick`n`Bake: Blätterteigknäuel mit Apfel

Rezept Blätterteigschnecken mit Apfel

Heute gibt es wieder ein superduper einfaches und schnelles Rezept. Ein „Auf-den-letzten-Drücker“-Rezept sozusagen. In 10 Minuten gemacht und in 20 Minuten gebacken. Also in 0 auf 30 essbar. Ich habe Apfelkompott verwendet, weil der Stücke hat, das mag ich lieber. Natürlich kann man das Apfelkompott auch selber machen, aber dann wäre es ja kein schnelles […]

Weiterlesen

Halloween Monster Eclairs

Rezept Halloween Monster Eclairs

Noch mehr süße Monster zu Halloween, heute in Form von Eclairs. Wie du siehst kann man eigentlich aus allen Backwaren süße Monster zu Halloween machen – egal, ob Cupcakes, Torten, Törtchen, Hefeteig oder wie heute Eclairs. Also ja, ich war dieses Jahr nicht sehr einfallsreich, aber Moooonster. Süße Monster. Du verstehst mich bestimmt, oder? Außerdem […]

Weiterlesen

Brownies mit Zwetschgen

Rezept Brownies mit Pflaumen

Ich weiß, ich weiß, die Zwetschgensaison ist schon vorbei, jedenfalls die Hauptsaison. Aber vielleicht hast du ja Glück und erwischst noch welche in der Nebensaision, denn ich habe ein mega leckeres Brownierezept mit Zwetschgen. Du kannst also noch dein Glück auf dem Markt oder im Store versuchen oooooder du kannst dir einfach nur die Bilder […]

Weiterlesen

Halloween Monster Cupcakes

Rezept Halloween Monster Cupcakes

Schon bei meinem Halloween Rezept letzte Woche ist es mir nicht gelungen etwas gruseliges zu backen und diese Woche augenscheinlich auch nicht. Guckt der Cupcake dich auch an? Also werden es dieses Jahr wohl „Süße Halloween“ statt „Gruselige Halloween“, aber was soll`s?! Find ich persönlich eh viel besser. Muss sich keiner vor den Cupcakes fürchten […]

Weiterlesen