Mini Schoko Cupcakes

Mini Cupcakes Schokolade

Langsam wird dir vielleicht klar, warum ein Teil meines Blognamens Törtchen ist, denn ich habe schon wieder welche von den kleinen leckeren Dingern für dich. Ich bekomm einfach nicht genug von Cupcakes. Sorry not sorry. Und auch ein gleich ein passendes Video. Also ich an deiner Stelle würde es ja sofort schauen.

In dieser Form gibt es das Rezept noch nicht auf meinem Blog, daher hab ich es auch gleich noch mal aufgeschrieben.

Zutaten:
1 Ei
40 g Butter
80 g Zucker
1 Tütchen Vanillezucker
80 g Mehl
1/3 Tl Backpulver
1 El Kakao
50 ml Sahne
1 Prise Salz

100 ml Sahne
70 g Zartbitterschokolade
1 Tütchen Sahnesteif
Zubereitung:

  1. Die Zartbitterschokolade klein schneiden. 100 ml Sahne aufkochen und die Schokolade in der Sahne schmelzen. Die Schokoladensahne in eine Schüssel geben und abkühlen lassen, jedoch nicht im Kühlschrank.
  2. Ei, Butter, Zucker, Salz und Vanillezucker in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät verrühren.
  3. Das Backpulver und den Kakao unter das Mehl mischen und abwechselnd mit 50 ml Sahne und unter Rühren zur Eier-Butter-Zucker-Mischung geben.
  4. Eine Muffinform mit Papierförmchen bestücken und in jede Mulde einen Teelöffel Teig geben.
  5. Die Muffins dürfen nun circa 15 Minuten lang im vorgeheiztem Ofen bei 180° C Ober-/Unterhitze backen. Vor dem Rausnehmen mit einem Holzstäbchen testen, ob die Muffins fertig sind. Wenn kein Teig mehr an den Stäbchen klebt, können die Muffins raus und abkühlen.
  6. Die abgekühlte Schokoladensahne mit dem Sahnesteif und einem Handrührgerät aufschlagen. Die Schokosahne in einen Spritzbeutel geben und auf die Muffins spritzen.

Liebe Grüße

Unterschrift

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s