Schwedische Haferkekse

Schwedische Haferkekse

Keeeekseee! Es gab viel zu lange keine Kekse mehr und es war einfach mal wieder an der Zeit. Darum gibt es heute Kekse. Leckere schwedische Haferkekse. Mmmmmh. Solltest du unbedingt versuchen, die gehen so einfach und so schnell zu backen und noch viel schneller sind sie gegessen. I promise! Bloß nicht die Augen vom Teller nehmen, wenn du nicht alleine lebst. Eine Sekunde weggeguckt und schwupps sind sie verschwunden. Auf Schwedisch nennt man sie übrigens Havrekakor. Läckra Havrekakor – Leckere Haferkekse. Gar nicht so schwierig, oder? Schwedisch lernen mit Nina, bei mir lernst du die wichtigsten Wörter zum Überleben im Ikea.

Schwedische Haferkekse

Zutaten für ca. 50 Stück:
150 g Butter
90 g Haferflocken
100 g Mehl
200 g Zucker
45 ml Milch
45 ml Ahornsirup
1/2 Tl Backpulver

150 g Zartbitterkuvertüre

Schwedische Haferkekse

Zubereitung:

  1. Haferflocken, Zucker, Milch und Sirup in eine Schüssel geben. Backpulver zum Mehl mischen und auch in die Schüssel geben. Alles grob vermischen.
  2. Die Butter in einem Topf schmelzen und zu den anderen Zutaten geben. Alles gut miteinander verrühren.
  3. Ein Backblech mit Backpapier belegen und mit einem Teelöffel kleine Häufchen mit einem großen Abstand zueinander setzen. Der Abstand ist wichtig, sonst hast du nicht ganz viele Kekse, sondern nur einen großen.
  4. Jetzt dürfen die Kekse bei im vorgeheiztem Ofen bei 180° C Ober-/Unterhitze für ca. 10 Minuten backen. Wenn sie goldknusprig sind, können die Kekse aus dem Ofen und abkühlen.
  5. Die Kuvertüre kleinhacken und im Wasserbad schmelzen. Die Kuvertüre auf den Keksen verteilen und trocknen lassen.
  6. Die Kekse nicht aus den Augen lassen.

Liebe Grüße

Unterschrift

Merken

29 Kommentare zu „Schwedische Haferkekse

  1. Hmmmmmmm
    voll super!
    Normalerweise kaufe ich die ja immer beim Möbelschweden, aber selbst backen ist natürlich immer besser und leckerer 🙂

    Ich lade dich hiermit auch einfach mal ganz frech ein mich auch einmal zu besuchen, den ich hab ein schönes Give-Away zu verlosen und würde mich über einen Kommentar von dir freuen…. und vielleicht freust du dich dann ja ach über den Gutschein, wenn das Losglück stimmt 😉

    Viel liebe Grüße

    Franzy

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s