Unterwegs in Berlin – Wohnzimmer Bar

Bei Instagram bin ich auf die Wohnzimmer Bar gestoßen und da eine schwedische Freundin von mir zu Besuch war, war das die perfekte Gelegenheit die Wohnzimmer Bar auf ein Frühstück zu besuchen. Außerdem hatten wir traumhaftes Wetter und konnten sogar gemütlich draußen sitzen. Die Wohnzimmer Bar liegt genau am Helmholtzplatz und das ist eine wirklich schöne Gegend dort. Man ist mitten in der Stadt, aber trotzdem ist es ruhig und grün. Man kann zwar den Verkehr in der Ferne hören, aber er ist dementsprechend auch fern.

Auffallend bzw typisch für den Prenzlauer Berg sind die Massen an Kindern, aber ich finde es eigentlich ziemlich entspannend in der Sonne zu sitzen, Kaffee zu trinken und Kinderlachen zu hören. Bei denen ist die Welt noch in Ordnung. Anstrengend wird es erst, wenn man sich durch die Kinderwagen kämpfen muss.

IMG_2595_kl

Lustigerweise dachte ich, dass ich die Wohnzimmer Bar nicht kenne und von außen konnte ich mich auch nicht erinnern, aber als ich dann zum Bestellen nach drinnen gegangen bin, kam die Erkenntnis. Mehrere Male hatte ich abends schon versucht in dem immer gut besuchten Wohnzimmer ein Plätzchen zu finden und einmal hatte ich es tatsächlich auch geschafft. Lag wohl daran, dass ich sonst im Dunklem dort war und aus anderen Richtungen kam. Auf jeden Fall erfreute mich meine Erkenntnis, allerdings schämte ich mich auch etwas für meine mal wieder nicht vorhandene Erinnerungen.

Die Wohnzimmer Bar bietet einem auch wirklich eine Wohnzimmer Atmosphäre, viele gemütliche Sofas und Sessel sorgen dafür, dass man gerne mehrere Stunden dort verbringt. Es fühlt sich ein bisschen an wie bei Oma zu Besuch. Das Angebot sorgt zusätzlich für Verbleib-Laune. In der Wohnzimmer Bar gibt es ein ausschließlich vegetarisches Frühstücksangebot und wir entschieden uns für das kleine Käsefrühstück. Zudem gab es auch ein Angebot an Kuchen und belegten Brötchen, also für jeden etwas dabei (außer für fanatische Fleischesser).

13054788_1372779002735878_1802426400_o

13054434_1372779022735876_91594628_o

Auch wenn der Inhalt des Schälchens irgendwie wie Fleischsalat aussieht, nein, es ist leckeres Müsli. Das „kleine“ Käsefrühstück war vollkommen ausreichend, ich habe nicht mal alles geschafft, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist top! Mein einziger kleiner Kritikpunkt ist die Größe der Tassen, die könnten gerne etwas größer sein.

IMG_2599_kl

IMG_2601_kl

Alles auf einem Blick:
Lettestr. 6
10437 Berlin
www.wohnzimmer-bar.de

Unterschrift

9 Kommentare zu „Unterwegs in Berlin – Wohnzimmer Bar

  1. Hey, das klingt wieder nach einem Café, dem unbedingt ein Besuch abgestattet werden muss ^^ Am Prenzlauer Berg war ich sogar bei meinem ersten und bisher einzigen Berlin-Trip, wir waren in dem Hostel direkt neben diesem Imbiss mit der Mega-Currywurst. Kann das nicht beurteilen, weil es für mich kleinen Veggie da nur Pommes gab xD
    Liebe Grüße
    Svenja

    Gefällt 1 Person

  2. Dort hab ich wochentags immer in der Sonne gesessen und für Prüfungen gelesen und gelernt. Ich hab’s damals in den eigenen vier Wänden nicht mehr ertragen und unter der Woche ist es dort wirklich auch absolut herrlich. Strahlt einfach eine ganz heimelige Idylle aus. Wusste bis jetzt nicht, wie dieses Café heißt 😄

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s