{Weihnachtsplätzchen} Schokoladenmakronen

Heute habe ich leckere Schokoladenmakronen für euch, das Raffinierte daran? Kandierte Mandeln! Überhaupt nicht schwer zu machen und richtig lecker.

IMG_6580_kl

Zutaten:

250 g kandierte Mandeln
250 g Puderzucker
3 Eiweiß
2 EL Zucker
2 EL Kakao

Zuerst müssen die Mandeln kandiert werden. Dafür braucht ihr eine Pfanne, die Mandeln und die 2 EL Zucker. Den Zucker in der Pfanne erhitzen und dann die Mandeln dazugeben.  Immer schön rühren und den ganzen Zucker an den Mandeln verteilen. Gut aufpassen, dass die Mandeln nicht anbrennen.

Die drei Eiweiß steif schlagen, dann den Puderzucker und den Kakao unterrühren. Jetzt die abgekühlten kandierten Mandel hinzufügen und gut unterheben. Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech machen.

IMG_6565_kl
Diese dann circa 17 Minuten bei 180° C Ober-/Unterhitze backen lassen. Aus dem Ofen nehmen, abkühlen und schmecken lassen.

IMG_6566_kl
Liebe Grüße
Nina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s