{Exkurs mit Schuss} Erdbeerdaiquiri

Erdbeerdaiquiri

  IMG_5811 Uiuiuiui ist das heiß da draußen und es soll nicht kälter werden in den nächsten Tagen. Um auch die warmen Abende zu überstehen, habe ich hier einen erfrischenden und schnell gemachten Sommercocktail für euch – einen Erdbeerdaiquiri.

Dazu braucht ihr nur gefrorene Erdbeeren, kalten Rum, Erdbeersaft, etwas braunen Zucker und Limettensaft. Unalkoholisch geht es natürlich auch, dann einfach den Rum weglassen und mehr Erdbeersaft nehmen. Die Erdbeeren in eine große Schüssel geben, 100ml Erdbeersaft und einen Schuss Rum drüber geben und pürieren. Wenn die Masse zu fest ist, weiter Erdbeersaft oder Rum hinzugeben bis die Konsistenz dickflüssig ist. Die Masse mit Limettensaft und braunen Zucker abschmecken, alles gut pürieren und verrühren. Fertig ist der Daiquiri. Jetzt nur noch in schöne Gläser füllen, zum Beispiel mit frischen Erdbeeren dekorieren und in der Abendsonne genießen. Genießt das Wetter, Nina!

IMG_5816

5 Kommentare zu „{Exkurs mit Schuss} Erdbeerdaiquiri

Ich freue mich über deine Meinung:

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.