{Heißer Exkurs} Heiße Schokolade

Heiße Schokolade mit Toblerone

Heute bringe ich etwas Dekadenz in eure heiße Schokolade. Inspiriert von einem Frühstück in Moskau, wo uns in diesem Stil die heiße Schokolade serviert wurde. Alles was ihr dazu braucht sind Milch und Toblerone. Für zwei Tassen von dieser Köstlichkeit benötigt ihr 100 g Toblerone und ca. 0,6 ml Milch. Die Milch aufkochen und über die Toblerone gießen. So könnt ihr jedes Schleckermaul begeistern. So simpel und so lecker.

IMG_0567_kl

IMG_0578_kl

IMG_0587_kl

IMG_0601_kl

Frei nach dem Motto: man muss sich auch mal etwas gönnen!
Liebe Grüße
Nina

39 Kommentare zu „{Heißer Exkurs} Heiße Schokolade

  1. Ich mache meine heiße Milch immer mit Kinderschokolade, ein Traum :) Toblerone mag mein Freund so gerne, dann bekommt er morgen früh, vielleicht auch Ich wenn was übrig bleibt ;), heiße Toblerone Milch :)
    Super Idee, meistens sind die einfachsten Sachen die besten!

  2. Wenn ich jetzt nicht Schwangerschaftsdiabetes hätte und Dauersodbrennen würde ich ja von deinen schönen Rezepten mal wieder was ausprobieren. Das wird alles für die neue Küche vorgemerkt. *gg*

Kommentar verfassen