Unterwegs in Berlin – Tadshikische Teestube

Tadschikische Teestube Berlin

Heute möchte ich euch an einen Ort mitnehmen, an dem man wunderbar entspannen und entschleunigen kann. Eine Ruheoase mitten in Berlin. Schon beim Betreten der Tadshikischen Teestube fängt die Entspannung an. Bloß noch die Schuhe ausziehen, ein Sitzkissen aussuchen, es sich gemütlich machen und zwischen den vielen verschiedenen Teesorten wählen.

IMG_1257_kl

IMG_1244_kl

Von russischem zu chinesischem und japanischem Tee – das Angebot ist sehr groß und vielfältig. Und wer Lust hat, kann auch gleich einen Samowar bestellen.

IMG_1260_kl

Und auch der kleine Hunger wird gut versorgt, hauptsächlich mit russischen Spezialitäten wie Bliny, Wareniki und Pelmeni.

IMG_1248_kl

Alle wichtigen Infos:
Tadshikische Teestube
im KunstHof
Oranienburger Str. 27
10117 Berlin – Mitte
Öffnungszeiten: Mo.- Fr. 16.00 – 23.00 Uhr, Sa. & So. ab 12.00
http://www.tadshikische-teestube.de/

Tipp: Die Teestube ist ein beliebtes Ziel, am Wochenende sollte auf jeden Fall reserviert werden und ich reserviere auch lieber unter der Woche abends. Sicher ist sicher.

Liebe Grüße
Nina

5 Kommentare zu „Unterwegs in Berlin – Tadshikische Teestube

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s