Unterwegs in Berlin – CakeVille

Heute möchte ich euch gerne zeigen, wo ich in Berlin gerne Tortenzubehör kaufe. Klar, kann eigentlich alles über das Internet bestellt werden, vieles wahrscheinlich auch etwas günstiger, aber ich finde es wichtig, dass der Einzelhandel unterstützt wird. Es ist doch auch viel schöner, die Wohnung zu verlassen, in ein Geschäft zu gehen, sich alles genau anzugucken, direkt nachfragen zu können und es direkt zu kaufen und mitzunehmen als alles mit ein paar Klicks in den virtuellen Warenkorb zu legen und dann ein paar Tage darauf zu warten bis die Ware kommt. Rettet den Einzelhandel, sonst haben wir vielleicht bald keine Möglichkeiten mehr kleine süße Lädchen zu entdecken und uns direkt zu verlieben.

So ging es mir, als ich das erste Mal im bezaubernden CakeVille im Prenzlauer Berg war. Zuerst stand ich nur vor verschlossener Tür und musste mich am Schaufenster satt sehen, das nächste Mal war ich dann so schlau und bin zu den Öffnungszeiten hingefahren.

IMG_0907_kl

Ich musste mich sehr zusammenreißen nicht loszushoppen. Zu meinem Glück beziehungsweise zum Wohle für mein Konto, kann leider nicht mit EC-Karte bezahlt werden und da ich nur 10€ mithatte, hatte ich gar keine Chance, viel zu kaufen. Hätte ich gekonnt, wäre einiges in meine Taschen gewandert. Es gibt wirklich alles, was das Tortenbäckerherz begehrt. Von Kuchenformen bis Dekosachen wie Fondant oder Zuckerperlen in allen möglichen Farben. Ausstechformen, Muffinpapierförmchen, Lebensmittelfarben, es gibt alles. Überzeugt euch am besten persönlich davon.

IMG_0900_kl

Ich bin echt süchtig nach Zuckerperlen. So oft benutze ich sie gar nicht, aber sie sehen sooo schön aus…Kennt ihr das? Oder habe ich als einzige dieses Problem? Ich will sie alllllleeee!!!

IMG_0904_kl

IMG_0895_kl

Auch den Spritztüllenaufsätzen würde ich gerne ein neues Zuhause geben…Nicht nur, dass ich natürlich nicht nur nicht jede Form und Größe besitze, auch wäre es toll bestimmte Aufsätze mehrfach zu haben, das würde manches vereinfachen und mir das ständige Abwaschen ersparen (First World Problems, I know!). Es glänzt, ich will es haben. Sagt mir, dass es euch auch so geht, bitte!

IMG_0899_kl

Alle wichtigen Infos:
Wörther Str. 23
10405 Berlin
Mo 12-18, Di-Fr 11:30-19, Sa 11-15
http://www.cakeville.de/
Facebook

IMG_0906_kl

Wo kauft ihr euer Backzubehör? Online oder Offline?
Liebe Grüße
Nina

14 Kommentare zu „Unterwegs in Berlin – CakeVille

  1. Da war ich auch schon einkaufen. Wirklich sehr schöner Laden. Du hast auch ganz tolle Fotos davon gemacht! Leider greife ich doch öfter als mir lieb ist auf Onlineanbieter zurück. Aber probier mal mit einem (oder gar zwei) Kindern in so einem Laden einzukaufen. Man kann sich gar nicht mehr auf all die schönen Sachen konzentrieren, sondern nur noch darauf, dass das Kind nicht alles ausräumt, abräumt und den Laden „neu dekoriert“. 😉 So ging es zumindest mir…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s