Honig Senf Brezelstücke

Rezept Honig Senf Pretzel Bites Brezelstücke

Letzten Donnerstag war der Tag der Brezel und zusammen mit einigen lieben Bloggerkolleginnen haben wir beschlossen, eine Blogparade zum Thema Brezel zu starten. Wer noch mit dabei ist, verrate ich gleich. Denn erst einmal möchte ich noch ein paar Worte zu meinem Rezept verlieren und noch einen Ausruf machen: Endlich mal wieder etwas Herzhaftes! Wer kann denn überhaupt noch was Süßes vertragen? Und: Endlich weiß ich, was ich mit meinen alten Brezeln mache. Kennst du das auch? Du weißt nicht, ob du vielleicht noch Hunger bekommen wirst und kaufst dir sicherheitshalber eine Brezel und dann tada, bekommst du natürlich keinen Hunger und vergisst die Brezel und drei Tage später findest du sie steinhart in deiner Tasche. Passiert mir leider echt oft, vor allem, weil ich immer Angst habe, zu verhungern. Ist ja auch nicht so, dass ich in Berlin wohne und mir an jeder Ecke zu fast jeder Uhrzeit etwas kaufen könnte, ne ne. Wegschmeißen will ich die Brezeln dann aber auch nicht und hier kommt jetzt meine Lösung: Pretzel Bites selbermachen. Du kennst doch bestimmt den leckeren Snack aus dem Supermarkt, oder? Geht ganz einfach selber, sogar ohne Umluftofen! (Einer der wenigen Nachteile in der neuen Wohnung). Ich zeige dir also heute, wie du die Honig Senf Pretzel Bites super einfach selber herstellen kannst. Bitte.

Weitere Rezepte mit Brezeln
Plunderbrezeln bei Caros Küche
Montag, 29.04.2019: Muffin Queen
Mittwoch, 01.05.2019: Kochend heiss
Freitag, 03.05.2019: It’s me Jette
Sonntag, 05.05.2019: Die Sonntagsköchin
außerdem: Sarah’s BackBlog

Zutaten

2 „alte“ Brezeln
50 g Dijonsenf
25 g Honig
25 ml Sonnenblumenöl
15 ml Apfelessig
1/2 Tl Salz
1/2 Tl Paprikapulver
1/8 Tl Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Brezeln in kleine Stücke schneiden.
  2. Senf, Honig, Öl, Essig, Salz, Paprika und Pfeffer in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen verrühren.
  3. Die Soße über die Brezelstücke geben, gut verrühren und die Brezelstücke auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen.
  4. Im vorgeheiztem Ofen bei 160° C Ober-/ Unterhitze im unteren Drittel für ca. 30 Minuten backen. Danach die Brezelstücke durchwenden, den Ofen auf 100° C runterdrehen und weitere 30 Minuten backen.
  5. Die Brezelstücke aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Die Stücke werden erst hart, wenn sie abgekühlt sind.

Für dieses Pinterest:

Viele Grüße

11 Kommentare zu „Honig Senf Brezelstücke

  1. Oh, ich hab so versagt! Da hab ich mir gestern extra ne Brezel gekauft, um sie vielleicht dann doch in Brezelstücke verwandeln zu können … und sie landete zum Abendessen doch direkt in meinem Bauch ^^
    Die Idee find ich aber total super und komm bestimmt nochmal drauf zurück!

Schreibe eine Antwort zu lifekathitsbest Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.