Marmorkuchen mit Kirschen

Marmorkuchen mit Kirschen

Wer möchte gerne ein Stück Marmorkuchen mit Kirschen und ganz viel Schokolade? Sooorrrrryyyy nichts mehr da. Musst du wohl selber backen! Aber das ist ja gar kein Problem, denn dieses Rezept ist super simple, erfordert keine außergewöhnlichen Zutaten und ist super schnell gebacken! Was will man mehr?
Ich hab den Kuchen mit getrockneten Blüten dekoriert, denn ich bin noch überhaupt in keiner Herbst-/ Winter-/ Weihnachtsstimmung. Nada. Niente. Aber kommt bestimmt bald. Wie sieht es bei dir aus? Trällerst du schon Weihnachtslieder?

Zutaten:

4 Eier
250 g Zucker
125 g Butter, weich
1 Tütchen Vanillezucker
1 Prise Salz
300 Mehl
1 Tl Backpulver
150 ml Sahne

275 g Kirschen aus dem Glas, abgetropft
1 El Kakao

200 g Zartbitterkuvertüre
getrocknete Blüten

Zubereitung:

  1. Die Kirschen abtropfen lassen.
  2. Eier, Zucker, Butter, Vanillezucker und die Prise Salz in eine Schüssel geben und verrühren.
  3. Mehl mit Backpulver vermischen, dann mit der Sahne unter Rühren zum Teig geben.
  4. Den Teig teilen. Eine Hälfte des Teiges in eine gefettete Backform geben. Die Kirschen auf dem Teig verteilen.
  5. Den Kakao zur zweiten Teighälfte geben und vorsichtig verrühren. Dann auch in die Form geben und gleichmäßig verteilen.
  6. Im vorgeheiztem Ofen bei 180° C Ober-/ Unterhitze für ca. 50-55 Minuten backen. Mit einem Holzstäbchen testen, ob der Kuchen durch ist. Wenn kein Teig mehr am Stäbchen klebt, kann der Kuchen aus dem Ofen. Den Kuchen für ca. 10 Minuten ruhen lassen, dann vorsichtig aus der Form lösen und abkühlen lassen.
  7. Die Kuvertüre kleinhacken, in eine Schüssel geben und über dem Wasserbad schmelzen. Auf dem Kuchen verteilen und dann mit den getrocknetet Blüten dekorieren.

Marmorkuchen mit Kirschen

Viele Grüße

Unterschrift

12 Kommentare zu „Marmorkuchen mit Kirschen

  1. Guten Abend 🙂 weihnachtsstimmung herrscht bei mir auch noch nicht. Aber dafür sind schon die ersten Plätzchen gebacken um ein wenig die Weihnachtszeit einzuläuten 🙂
    Dein Kuchen sieht super lecker aus. Ich liebe ja Marmorkuchen und mit schokoladiger Glasur – top, da will ich definitiv ein Stück haben!
    Einen schönen Abend noch 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s