Vanille Himbeer Cupcakes

Es ist Zeit für Cupcakes, wuhuuu! Eigentlich ist bei mir ja immer Zeit für Cupcakes, aber manchmal muss halt auch Zeit für anderen Kuchen sein, aber nicht heute. Heute gilt die gesamte Aufmerksamkeit diesen leckeren Vanille Cupcakes mit Frischkäsefrosting, Himbeersoße und Granatapfelkernen, mmmmmhh. Vielleicht ist dir schon aufgefallen, dass die Fotos heute einen etwas anderen Stil haben als sonst?! Dafür gibt es einen ganz einfachen Grund, meine Törtchen waren als Model bei einem Fotoshooting. Dafür habe ich sie natürlich so stark herausgeputzt wie ich nur konnte, damit sie auch ja einen guten Eindruck hinterlassen. Fotografiert hat sie der liebe Sascha, mehr von seinen tollen Fotos könnt ihr auf seinem Instagram-Account finden, schaut mal vorbei, es ist ein Augenschmaus. Ich wünschte, ich hätte die Geduld, jedes Törtchen so liebevoll in Szene zu setzen und diese Stimmung einzufangen.

Cupcakes-Himbeersoße-Granatapfel4

Zutaten:
3 Eier
125 g Butter
250 g Zucker
1 Tl Vanillezucker
250 g Mehl
1 Tl Backpulver
125 ml Sahne
1 Prise Salz

200 g Frischkäse
200 g Butter
240 g Puderzucker
etwas Zitronensaft

250g Himbeeren
4 El Zucker

Granatapfelkerne

Cupcakes-Himbeersoße-Granatapfel2

Zubereitung:

  1. Für die Himbeersoße, die Himbeeren mit etwas Wasser aufkochen, dann durch ein Sieb geben. Das Himbeerpüree kurz mit dem Zucker aufkochen und abkühlen lassen.
  2. Für den Teig Eier, Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz in eine Schüssel geben und zusammen aufschlagen.
  3. Backpulver mit Mehl vermischen und mit der Sahne abwechselnd und unter Rühren zum Teig geben.
  4. Ein Muffinblech mit Förmchen bestücken und mit Teig befüllen.
  5. Im vorgeheiztem Ofen bei 180° C Ober-/ Unterhitze für ca. 30 Minuten backen. Mit einem Holzstäbchen testen, ob die Muffins fertig sind. Wenn kein Teig mehr am Stäbchen klebt, können die Muffins aus dem Ofen und abkühlen.
  6. Für das Frosting den Puderzucker sieben und mit Butter und etwas Zitronensaft aufschlagen. Den Frischkäse in einer anderen Schüssel kurz aufschlagen und dann zur Puderzucker-Butter-Mischung geben und kurz verrühren.
  7. Das Frosting in einen Spritzbeutel geben und auf die Muffins spritzen. Das Frosting mit der abgekühlten Himbeersoße übergießen und mit Granatapfelkernen dekorieren.

Cupcakes-Himbeersoße-Granatapfel3

Wie gefallen dir die Fotos?

Ich habe noch eine andere Frage an dich. Für mich geht es bald nach Kapstadt und ich freue mich schon sehr, hast du Tipps für mich?

Liebe Grüße

Unterschrift

25 Kommentare zu „Vanille Himbeer Cupcakes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s